Café Schwarzer Freitag

Leider ist aufgrund der aktuellen Situation das Café bis auf unbestimmte Zeit geschlossen! Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Hast Du auch keine Lust mehr auf überteuerte Mate und diskussionsfreie Räume in den Vorlesungen? Würdest Du auch gerne mal die harten Holzstühle gegen ein weiches Sofa und einen frisch gebrühten Kaffee tauschen? Dann bist Du im Schwarzen Freitag genau richtig!

Wir sind ein Kollektiv unabhängiger Studierender und der fsi wiwiss und haben das Studierendencafé in der Garystraße 21 vor vielen Jahren eröffnet. Hier findest du uns hinten am Fachbereichsgebäude in Richtung Mensa. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem wir alle fern von Profitmaximierungsproblemen und Lernfabrik einfach mal abschalten und guten Kaffee trinken können. Wir haben alles, was das nach-Koffein-dürstende Herz begehrt: Club Mate, eine große Auswahl an Süßigkeiten und natürlich Kaffee in rauen Mengen! Der Schwarze Freitag läuft als selbstverwaltetes Projekt und jede*r ist herzlich eingeladen, mitzumachen! Mit einem Schichtplansystem versuchen wir, so oft und lange wie möglich den Laden offen zu halten, Wirtschaftskrise hin oder her! Wenn du magst, kannst du gerne mal bei unserem wöchentlichen offenen Fachschaftsplenum vorbeischauen, dir ein Getränk gönnen und mit in dieses oder andere Projekte einsteigen.

Im Angebot für Euch haben wir eine breite Auswahl an süßen und salzigen Snacks, koffeinfreie und -haltige Getränke wie Mate oder verschiedene J-Tränk-Sorten, einen Saft, Discolimo und natürlich Kaffee und Tee. Unsere Öffnungszeiten findest du in unserem Schichtplan:

Hier findet ihr uns

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Schichtplan

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
10 – 12 X X   X  
12 – 14 X   X X X
14 – 16   X X